Autorenvorstellung: Manfred Jabbusch 4. September 2013

Manfred JabbuschManfred Jabbusch, geb. 1939 in Berlin, fand schon in früher Jugend auf den Berliner Seen zum Segelsport. Schnell setzte sich in ihm der Traum fest, einmal auf eigenem Kiel um die Welt zu segeln, aber erst viele Jahre später ging dieser Traum in Erfüllung. Sechs Jahre segelte er um die Welt, lernte die Meere, viele Länder und Menschen kennen und schätzen. Nach Verkauf seiner Yacht WHITE WITCH überführte er sie von Trinidad nach Australien. Ein außergewöhnlicher, extremer Törn über 11.000 Meilen, für den er mit dem »Trans-Ocean-Preis« ausgezeichnet wurde.

[ilink url=“http://windsor-verlag.com/lesung-manfred-jabbusch/“ style=“error“ icon=“http://windsor-verlag.com/wp-content/themes/fs/images/icons/linkblue.png“]Lesungen[/ilink]
[ilink url=“http://www.white-witch.de“ style=“error“ icon=“http://windsor-verlag.com/wp-content/themes/fs/images/icons/linkblue.png“]Besuchen Sie die Website von Manfred Jabbusch[/ilink]

Bisherige Werke:
SEGELN AM LIMIT
ISBN: 978-1-627840-75-0 (Gedruckte Ausgabe)

Segeln am Limit

Presse_Segeln am Limit