Autorenvorstellung: Dr. Anita Maria Spandl 2. Oktober 2013

Anita Maria SpandlAnita Maria Spandl studierte Rechtswissenschaften in Graz und Athen und promovierte im Oktober 2007. Sie erhielt für ihre Dissertation den Förderpreis von D.A.S. Rechtsschutz und veröffentlichte mit Unterstützung des Wissenschaftsfonds ihr erstes Buch über Schmerzensgeld für Schock- und Trauerschäden im Jahr 2009. Nach absolvierter Gerichtspraxis ist sie Juristin einer Rechtsabteilung und lebt mit ihrer Familie in Wien. 2012 publiziert sie ein weiteres Buch zum Thema Schmerzensgeld für nahe Angehörige. Die Kunst ist für sie ein willkommener Ausgleich zum juristischen Beruf und sie bezeichnet sich selbst als Hobbykünstlerin.

Bisherige Werke:
AMS
ISBN: 978-1-627840-85-9 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_AMS

Buchumschlag_AMS_softcover