Autorenvorstellung: Dr. med. Klaus Müller 11. September 2013

Klaus MuellerDr. med. Klaus Müller (Jahrgang 1962) ist Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin, Manuelle Medizin/Chirotherapie, Sportmedizin und Spezielle Schmerztherapie in eigener Privatpraxis im Zentrum für Schmerztherapie und Sportmedizin in Leipzig.
Er beschäftigt sich mit integrativen Konzepten der Prävention, Therapie und Rehabilitation von Schmerzsyndromen des Bewegungssystems und hat dazu zahlreiche wissenschaftliche Projekte initiiert, Fachbeiträge und die Gesundheitsratgeber „Nackenaktivprogramm“ und „Rückenaktivprogramm“ veröffentlicht. Da die Ernährung großen Einfluss auf seine Patienten hatte, beschäftigte er sich im Laufe der Jahre immer intensiver mit diesem Thema.
Zur richtigen und gesunden Ernährung gibt es unzählige Ansätze. Deshalb hat er in seinem ersten Ernährungsbuch zusammen mit Heiko Weirauch auf humorvolle Weise die verschiedenen Konzepte beleuchtet.
Seine Motivation hinter seinen Büchern war und ist es, seinen Patienten ein kleinen Ratgeber mit an die Hand zu geben, um gegen ihre Beschwerden und Krankheiten auch selbst etwas tun zu können – vor allem präventiv.

Bisherige Werke:
Ernährung Das große Experiment. Die Diät von Aasfressern und Eierdieben.
ISBN: 978-1-627840-32-3 (Gedruckte Ausgabe)

Presse_ErnaehrungDasgrosseExperiment

Ernaehrung Das grosse Experiment