Autorenvorstellung: Kim Struve 2. Juli 2013

Kim StruveKim Struve, geboren 1992, stammt aus Deutschland und studiert derzeit Kommunikationsdesign.
Neben der Fotografie ist Schreiben ihr größtes Hobby.
Im worldwideweb hat sie sich bereits eine kleine Präsenz aufgebaut. Unter dem Pseudonym ‚Sichtbar‘ ist sie dort nicht nur auf Facebook zu finden.
Auf einige Links verweisen wir weiter unten.
Ihr Stil lässt sich schwer konkretisieren, noch schnuppert sie überall hinein um ihre Fähigkeiten weiter auszubauen.
Neben dem Surrealismus, neigt sie auch zum Sarkasmus und die Ironie für die Welt und andere vergisst sie dabei nicht, auch wenn sie das Leben ansonsten ernst nimmt.
Mit „Spiegelwesen“ hat sie es endlich geschafft, ihr erster Roman einer Fantasy-Geschichte beginnt.

Spiegelwesen auf Facebook
https://www.facebook.com/Spiegelwesen

Seiten der Autorin
Facebook: https://www.facebook.com/pages/Sichtbar/339627442816142
Portfolio: http://cargocollective.com/sichtbar
Blog: http://sichtbarose.blogspot.de/

Bisherige Werke:

„Spiegelwesen“
ISBN: 978-1-627840-36-1 (Gedruckte Ausgabe)

Sie kennen jemanden, der an einem Buch schreibt? Empfehlen Sie unseren Verlag, dann werden aus Bekannten dankbare Freunde. In 10 Sekunden ist Ihre gute Tat erledigt: http://windsor-verlag.com/empfehlung-windsor-verlag/