Autorenvorstellung: Luisa Neumann 12. April 2014

Luisa Neumann1992 in München als eines von zwei Kindern geboren, hat sie ihre Kindheit und gesamte Schullaufbahn in der Landehauptstadt Bayerns verbracht. Stets umsorgt und unterstützt von ihren Eltern verbringt sie eine unbeschwerte und glückliche Kindheit und fühlt sich stets eng zu ihrem Bruder und ihren Eltern verbunden. Zu schreiben beginnt sie im frühen Alter, ebenso entdeckt sie ihre Freude am Zeichnen. Durch ihre Leidenschaft zum Reisen, hat sie das farbenfrohe und prachtvolle Indien lieben gelernt und ist im Alter von 19 Jahren mit einem Rucksack bepackt in die Stadt Bangalore gezogen. Derzeit ist sie Studentin an einer deutschen Universität und lebt teilweise in Deutschland, wie auch in Indien, den Ländern, in denen ihr Herz zuhause ist. Ebenso arbeitet sie in einer Kinderbetreuung und engagiert sich auf freiwilliger Basis in NGOs in Bangalore. Die Meditation, sowie das Yoga begleiten sie auf ihrem Lebensweg. Mit ihrem ersten veröffentlichten Buch „Der scheue Mensch“, hofft sie den Menschen eine spezielle Kunst des glücklichen Lebens näher bringen zu können.

Bisherige Werke:
Der scheue Mensch
ISBN: 978-1-627841-82-5 (Gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627841-83-2 (EBook)

Presse_DerscheueMensch

Buchumschlag_DerscheueMensch_pbook

Buchumschlag_DerscheueMensch_ebook