Autorenvorstellung: Manfred Brasholz 11. Dezember 2014

Manfred BrasholzManfred Brasholz wurde am 27.1.1945 in Frankenberg/Sachsen geboren. Nach Kriegsende kehrte seine Familie zurück nach Hannover. nach der Volksschule besuchte er die Realschule und holte später die Fachhochschulreife während der Bundeswehrzeit nach. Er diente in einer Sanitätseinheit, bis er nach 12 Jahren ausschied. Anschließend absolvierte er eine physikalische Ausbildung an der Weserberglandklinik in Höxter. Ab 1976 arbeitete er 15 Jahre als Physiotherapeut in einer Fachklinik für psychosomatische Erkrankungen in Rinteln/Weserbergland. Ab 1991 leitete er als selbständiger Physiotherapeut und Heilpraktiker eine eigene Praxis im Raum Bremen.
Schon als junger Mensch sammelte der Autor ihm erwähnenswerte Episoden in Tagebuchform. Nach dem Ausstieg aus dem Berufsleben widmete er sich wieder dieser Tätigkeit.
Daraus entstand sein erstes Buch mit Kurzgeschichten, die er 2013 unter dem Titel “Ganz anders als gewohnt” veröffentlichte.

Bisherige Werke:
Am Wendepunkt
ISBN: 978-1-627843-16-4 (gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627843-17-1 (EBook)

Presse_AmWendepunkt

Buchumschlag_AmWendepunkt_pbook

Buchumschlag_AmWendepunkt_ebook