Autorenvorstellung: Marco Del Nero 7. Januar 2018

Marco Del Nero, geb. 1964. Beginn der fliegerischen Aktivität im Jahr 2000. Er ist Inhaber der Berufspilotenlizenz CPL(A) mit theoretischem ATPL(A), mit Instrumentenflugberechtigung (IR), Klassenberechtigungen für ein- und zweimotorige Flugzeuge mit Kolbentriebwerken (SEP, MEP) und Reisemotorsegler (TMG) sowie mit Lehrberechtigungen (FI) für Instrumentenflug, Privat- und Berufspilotenlizenzen und mehrmotorige Flugzeuge. Seit Anfang 2006 ist er in gewerblichen Flugschulen als Fluglehrer in der praktischen Schulung der genannten Ausbildungen tätig, außerdem als Theorie-Lehrer für die Fächer Meteorologie, Masse & Schwerpunkt und das Flugfunkzeugnis für den IFR-Sprechfunk (AZF). Darüber hinaus ist er als vom Luftfahrtbundesamt (LBA) anerkannter Sprachprüfer für ICAO English Language Proficiency Tests für Piloten aktiv. Hauptberuflich arbeitet er als Angestellter der Bezirksregierung Münster (Nordrhein-Westfalen) in der Luftaufsicht am Flughafen Dortmund.

Bisherige Werke:
IFR-Praxis
ISBN: 978-1-627846-39-4 (Gedruckte Ausgabe)
ISBN: 978-1-627846-40-0 (EBook)