Geschichten die das Leben schrieb – Herbert Langer 13. Dezember 2013

Buchvorstellung_GeschichtendiedasLebenschriebEs ist ein fröhlicher, nachdenklicher und spannender Blumenstrauß von Lebensgeschichten, der zur Buntheit des Lebens gehört.
Sie gehen mit auf die Suche: Das Glück zu kaufen, die Wurzeln der Vergangenheit zu finden, die Liebe zu suchen.
„Die Erinnerung stirbt nie, auch die Liebe im Herzen nicht, wenn man sie pflegt, achtet und nicht vergisst. Erinnerung ist der Kelch des Lebens.“
Betrachtungen zur Zeit aus dem Schatz der Erinnerungen; die Erfahrung der Vergangenheit sind Lebensbausteine der Gegenwart.
Auch menschliche Stärken und Schwächen sind Spielkarten des Lebens, die Madam Lenormand für Napoleon legte, und das Kind Trödelmann, mit einen schwierigen Namen belastet. Tolle Hechte schwimmen nicht immer nur im Wasser.
So spannt sich die Zeit von der Vergangenheit bis ins Heute mit Erfahrungen und Weisheiten, die immer ihre Gültigkeit behalten werden.

***

Leseprobe

Erhältlich als gebundene Ausgabe (ISBN: 978-1-627841-33-7)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627841-34-4)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen