Hunde – (er)Leben – Bernd Dietrich 3. Februar 2014

Buchvorstellung_HundeerLebenDieses Buch hebt sich stark ab von den üblichen Hundeerziehungs-Ratgebern. Bernd Dietrich gibt einfach umzusetzende Tipps, die vom herrschenden Mainstream abweichen und dennoch erfolgreich sind. Er bricht eine Lanze für die Wiedererlangung des Bauchgefühls bei Hundebesitzern und macht sich stark für den Hund als Partner und Teamgefährten. Sein Ziel ist ein harmonisches Leben und Erleben mit dem Hund anstatt sportlicher Höchstleistung oder dauernder Überlastung durch stets neue Trainingsmethoden und Beschäftigungsangebote. Im Vordergrund steht immer das Wohlbefinden des Hundes (und dadurch das der Menschen) und der Spaß im Umgang miteinander. Dieses Buch soll ebenfalls ein wenig Empathie für das Mitgeschöpf Hund vermitteln und die oft verloren gegangene Demut dem Tier gegenüber zurückholen. Dafür verzichtet es aber auch auf Dogmen und allein selig machende Trainingsmethoden.
Da der augenzwinkernde Humor nicht zu kurz kommt, liest sich das Buch unterhaltsam und kurzweilig – obwohl es bei der Hundeerziehung um eine ernst zu nehmende Sache geht.

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627841-47-4)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen