Janus-Geschichten – Heribert Zuviel 4. Oktober 2013

Buchvorstellung_JanusGeschichtenPhilosophische Kurzgeschichten
Janus, der römischer Gott des Anfangs und des Endes, der Tore und Türen, eröffnet uns je um je zwei Seiten einer Sache. So spiegeln die Janusgeschichten alltägliche Szenen und sind beseelt von imaginären Figuren, die sich auf ihre Weise pointiert das Leben erzählen. Hinter einfach erscheinenden Gesprächen oder Diskussionen liegt meist eine weitere verdeckte Weisheit für den Leser bereit.

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627840-82-8)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627840-86-6)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen