Kämpfe für dein Ziel – Jürgen Recha 19. Oktober 2014

Buchvorstellung_KaempfefuerdeinZielVom BMI 34,7 zum IRONMAN

Wie verändert man spontan sein strapaziöses Leben, das den Körper zunehmend auslaugt? Und wie kommt man aus dem „kenn ich“ und „kann ich“ zum „tu ich“? Wenn er nicht mit 39 Jahren bereits sterben wollte, musste Jürgen Recha die Lösung zu dieser Frage schnell für sich beantworten. Er brachte durch den Mythos, das hinter dem alten hawaianischen Wort pa’a steckt, sein Leben nicht nur wieder ins Gleichgewicht, sondern veränderte es zu einer neuen, erfüllten Existenz. Er zeigt an seinem eigenen Leben, dass man es konsequent verändern und aktiv seine eigene Geschichte schreiben kann. Wenn man wirklich will.

***

Leseprobe

Erhältlich als druckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627842-88-4)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen