Leben nach dem Glykämischen Index für Diabetiker – Jürgen Zeidner 25. Juli 2014

Buchvorstellung_LebennachdemGlykaemischenIndexfuerDiabetikerGewichtsverlust ist für die meisten Diabetiker ein „Muß“!
Durch die Nahrungsumstellung nach dem Glykämischen Index kann jeder spielend sein Gewicht reduzieren, vermindert den Medikamentenverbrauch und gewinnt an Lebensqualität.

Ich bin insulinpflichtiger Diabetiker. Eigentlich wollte ich nur mein Gewicht reduzieren. Wieder eine neue Diät, die doch nichts bringt als einen kurzen, zeitlich begrenzten Erfolg. Doch nach der Lektüre des Buches von Marion Grillparzer über das Prinzip der GLYX-Diät begann ich, Hoffnung zu schöpfen. Hier ging es um eine generelle Nahrungsumstellung – und nicht um eine Gewichtsreduzierung auf Mangelbasis.
Ich befolgte also einige Wochen den Diätplan und bemerkte, dass sich mein Gewicht mäßig, dafür aber meine Proportionen deutlich sichtbar zu verändern begannen!
Und dann, nach etwa drei/vier Wochen, stellte ich zu meinem Erstaunen fest, dass ich die zu spritzende Insulinmenge deutlich reduzieren konnte, da der Blutzucker nicht mehr so anstieg!
Das brachte mich auf den Gedanken, das GLYX-Prinzip einmal speziell unter dem Aspekt des Diabetes zu betrachten. Dieses Buch ist das Ergebnis und ich hoffe, viele Menschen können daraus solchen Gewinn ziehen wie ich.

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627842-30-3)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen