Rangda – Willi Benkovics 11. September 2015

Buchvorstellung_RangdaJasmin Puijong, eine bildschöne Halbvietnamesin, lebt gut verheiratet in Bali. Ihre große Liebe aber kam ums Leben und Jasmin forscht die Verantwortlichen für diesen Verlust aus. Sie nimmt furchtbare Rache. Lange Zeit kann Jasmin unerkannt ihrer mörderischen Tätigkeit nachgehen. Auch ihre abartigen sexuellen Neigungen lebt sie bei diesen Morden aus. In Polizeikreisen weiß man nur, dass sie eine Täterin ist. Sie wird deswegen in den Polizeiakten als „Rangda“, die balinesische Hexe, geführt.

***

Leseprobe

Erhältlich als gebundene Ausgabe (ISBN: 978-1-627844-31-4)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627844-32-1)

Als gebundene Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen