Sonnenklarheit – Alexander Mühlen 7. April 2015

Buchvorstellung_Sonnenklarheitsatirische Sonette in 12 Koketterien

Wie vertragen sich Shakespeare und Baudelaire mit Grexit und Shades of Grey? Die Form des 14-Zeilers, genannt Sonett, von den Heroen der Dichtkunst genutzt bis zum Abwinken, erlebt fröhliche Wiederauferstehung. Da reimen sich Silikone auf Stil-Ikone und Flitter auf Twitter. Zeitgeistvertreter wie Karl Lagerfeld, Woody Allen und Nina Hagen werden bis zur Kenntlichkeit entstellt. Und wer gesund überleben will, kauft sich eine Insektenfarm – für Protein im Darm …

***

Leseprobe

Erhältlich als gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627843-70-6)
oder als EBook (ISBN: 978-1-627843-76-8)

Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen