Steuern? Nein, danke! – Roland Meier 2. September 2014

Buchvorstellung_SteuernNeindankeNehmen Sie den Politikern das Geld weg und die Welt wird eine bessere sein.

An Ihren Händen klebt Blut! Wenn Sie in Deutschland Steuern bezahlen, finanzieren Sie den US-Stützpunkt Ramstein mit. Von dort werden weltweite US-Drohnenangriffe koordiniert. Mehr als 1.600 Menschen wurden bisher so getötet. Die meisten davon unschuldig. Können Sie das verantworten?
Dass Ihr Steuerbeitrag mehrheitlich für den Bau von Kindergärten, Schulen, soziale Einrichtungen, soziale Gerechtigkeit und den Straßenbau eingesetzt wird, ist eine Illusion. Unsinnige und verschwenderische Bauprojekte, immense Beiträge an die EU, die „Rettung“ hoch verschuldeter Staaten und die Unterstützung fragwürdiger Regimes im Interesse der amerikanischen Freunde sind Realität. Auch die Politiker – national und auf EU-Ebene – bedienen sich hemmungslos an Ihrem hart verdienten Geld.
Wenn Sie einen Beitrag für eine bessere Welt leisten wollen, spenden Sie einen Teil Ihrer eingesparten Steuern an die wirklich Bedürftigen. Wie Sie weniger oder gar keine Steuern mehr zahlen, erfahren Sie in diesem Buch.

***

Leseprobe

Erhältlich als Softcover (ISBN: 978-1-627842-65-5),
als EBook (ISBN: 978-1-627842-66-2)
oder als Hardcover (ISBN: 978-1-627842-64-8)

Als Softcover beim Verlag bestellen
Als Hardcover beim Verlag bestellen
Als EBook beim Verlag bestellen