Lipödem: lieben leben weinen – Petra Jahrend

Der Alltag mit Lipödem Auf den ersten Blick ist es klar: Sie essen zu viel! Nehmen Sie ab, betreiben Sie Sport! Ihr gesamtes Leben muss sich Petra die Sätze von Ärzten und Mitmenschen unfreiwillig anhören. Doch so einfach ist es für eine Frau mit Lipödem nicht. Frauen mit Lipödem werden verachtet, gedemütigt und beleidigt für eine Krankheit von der kaum eine Person weiß. Dies will Petra Jahrend nun ändern, indem sie in ihrem Buch Lipödem…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Petra Jahrend

Petra Jahrend wurde 1965 im wunderschönen Wendland geboren, das im nord-östlichen Teil Niedersachsens liegt. Sie ist verheiratet und Mutter von 2 Kindern. Nach Beendigung der Schulzeit erlernte sie den Beruf der Bürokauffrau. Der Liebe wegen zog sie für einige Jahre in einen Nachbarkreis. Wo sie neben ihrer Tätigkeit als Bürokauffrau, immer wieder Kurzgeschichten schrieb. Durch einen schweren Autounfall war es ihr nicht mehr möglich ihrer Tätigkeit nachzugehen und sie zog zurück in ihre Heimatstadt. Dort…

Weiterlesen

Geschichten süß-sauer – Renate Rothe

Pikantes, Heiteres und Tiefsinniges aus dem Alltag Wer diesen Glückskeks öffnet, den erwarten pikante, humorvolle und tiefsinnige Geschichten und Gedichte aus dem Alltag. Geschrieben mit viel Herz, Erfahrung und einer leichten Prise Spott. Gute Unterhaltung und Einsichten garantiert. *** Leseprobe Erhältlich als Gedruckte Ausgabe (ISBN: 978-1-627846-30-1) oder als EBook (ISBN: 978-1-627846-31-8) Als gedruckte Ausgabe beim Verlag bestellen Als EBook beim Verlag bestellen

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Renate Rothe

Renate Rothe, geb. 1952, arbeitet seit Jahren als freie Autorin und Künstlerin in ihrem Atelier in ihrer Heimatstadt Duisburg am Rhein. Sie schreibt Romane, Gedichte, Kurzgeschichten und Kolumnen für Stadtzeitungen und Kulturmagazine und ist bekannt für ihren offenen, leicht sarkastischen Schreibstil, der selbst bei ernsthaften Themen stets zu finden ist. Ihre zahlreichen Lesungen begleitet Renate Rothe mit selbstkomponierten Liedern und humorvollen Reimen auf ihrer Gitarre. Nähere Infomationen unter www.kunstundbuch.com Artikel in der WAZ Bisherige Werke:…

Weiterlesen

Das Zeitrad – Susanna Vollenweider

Anlässlich einer Kunstversteigerung am 30. Juni 2015 kommt es im Auktionshaus Donard in Genf zum Eklat. Ein geheimnisumwittertes, historisches Gemälde aus der Zeit Napoleons III. taucht auf. Kann die Anwesenheit eines Pariser Bouquinisten zur Klärung des beim Attentat auf den damaligen französischen Kaiser verschwundenen Werks beitragen? Und welchen Einfluss hat Familie Boller, die schon im Besitz eines wertvollen Winterhalter-Gemäldes ist? Die Spur führt zurück in die Zeit von Kaiser Napoleon III., die beiden Pariser Weltausstellungen…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Susanna Vollenweider

Susanna Vollenweider wuchs in der Ostschweiz auf. Das Lesen von Büchern begeistert sie seit dem Erlernen der Buchstaben auf Grundschulstufe. Für die Leseratte war immer klar, dass sie Sprachen studieren wollte. Diesen Wunsch erfüllte sie sich mit dem Universitätsabschluss in Zürich in Deutsch, Französisch, Englisch und Geschichte. Ob deutsche, französische oder englische Sprache, alle bieten ihr ein Gefühl von Heimat, denn, zuhause ist sie dort, wo Kommunikation stattfindet, wo sie in einen zwischenmenschlichen Austausch treten…

Weiterlesen

Pflegemode – Wie das Ankleiden leichter wird – Lucina Zimmermann

„Pflegemode – wie das Ankleiden leichter wird“ bietet jedem, der sich über die alltägliche Situation des Ankleidens bei gesundheitlichen und mobilen Einschränkungen informieren möchte, eine übersichtliche Zusammenstellung relevanter Themen und Antworten auf Fragen zur Kleidung bei Pflegebedürftigkeit – in der häuslichen Pflege, bei ambulanter Betreuung, bei einem Aufenthalt im Krankenhaus oder einer Altenpflegeeinrichtung. Typische Alltagsprobleme im Zusammenhang mit Kleidung, Konflikte und Risiken in der heutigen Pflegelandschaft werden angesprochen und praktische Lösungen angeboten. Persönliche Erfahrungen Betroffener, deren…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Lucina Zimmermann

Lucina Zimmermann gründete das Unternehmen Tamonda Pflegemode und begleitete viele Jahre leitend die Altenpflege im stationären und ambulanten Bereich. Ihr Engagement gilt der Wertschätzung für die Leistungen in der Pflege und der Verbesserung des Pflegealltags für den pflegebedürftigen Patienten. „Hierzu gehört auch, dass die Menschen bequeme und praktische Kleidung erhalten, die ein selbständiges und gutes Bekleiden ohne schmerzhafte Herausforderung möglich machen. Lösungen, die den Pflegealltag praktisch unterstützen und nachhaltig den Alltag verbessern, sind kein Luxus, sondern…

Weiterlesen

Mein Date mit dem Krebs – Selina Müller

Er kramt etwas aus seiner Hosentasche. Ich vermute, dass er Steine über das Wasser hüpfen lassen will, sowie ich es als Kind gemacht habe. Stattdessen holt er ein Stück Papier heraus. Fragend beobachte ich, wie er das Papier faltet, bis ich in seinem Falten ein Schiffchen erkennen kann. „Egal, mit welchem Transportmittel du dich fortbewegst …“, fängt er an, „… mit dem Fahrrad, siehst du die Felder. Mit dem Auto siehst du die anderen Autos…

Weiterlesen

Autorenvorstellung: Selina Müller

Selina Müller wurde 1998 in Karlsruhe geboren. Seit der Grundschule schreibt sie immer wieder Geschichten und Gedichte, in denen sie Erlebtes sowie Erfundenes niederschreibt. Nach ihrer Erkrankung verfasst sie nun ihre Erinnerungen und Erfahrungen in einer Liebesgeschichte. Selina macht derzeit eine kaufmännische Ausbildung. „Das eigene Leben ist die größte Inspiration“, sagt sie über sich selbst. Bisherige Werke: “Mein Date mit dem Krebs” ISBN: 978-1-627846-21-9 (Gedruckte Ausgabe)

Weiterlesen